Rombach Druck- und Verlagshaus, Freiburg

Update für das Deutsche Krankenhaus Adressbuch: mehr Funktionen, mehr Komfort

Das jüngste Update des Deutschen Krankenhaus Adressbuchs vereinfacht uns die Zusammenarbeit enorm.

— Heike Spantig, Rombach Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG

Das Deutsche Krankenhaus Adressbuch ist eines der größten Adressverzeichnisse im Gesundheitswesen und wurde vor einigen Jahren von uns als Onlineportal umgesetzt. Nun ist das Rombach Druck- und Verlagshaus einen nächsten Schritt gegangen und wir konnten das Portal zu einer benutzerfreundlichen Masterdatenbank erweitern. Ab sofort können sowohl die Redaktion als auch „Adressgeber“ ihre kompletten Daten selbständig be- und überarbeiten.

Damit wurde eine weitere Ausbaustufe des digitalen Geschäftsmodells sowie eine enorme Arbeitserleichterung für alle Beteiligten geschaffen.

Screenshot

Highlights

  • Top aktuelle Daten
  • Automatisierter Freigabeprozess
  • Automatisierte Erinnerungen zur Datenpflege
  • Unabhängige Datenpflege für Kliniken mit sicheren Zugriffs-Rechten
  • vereinfachte Abläufe für die Redaktion
  • Automatisierter Rechnungsversand

Digitalisierung und Automatisierung Schritt für Schritt

Ein seit 60 Jahren am Markt führendes Nachschlage-Werk wandelt sich zu einem zukunftssicheren digitalen Geschäftsmodell.

  • So sieht eine echte digitale Transformation aus!

Das Deutsche Krankenhaus Adressbuch zu digitalisieren war seinerzeit ein notwendiger Schritt und aufgrund der stark veralteten Datenbankform kein leichtes Unterfangen.  Das digitale Geschäftsmodell nun weiter auszubauen und weiterzuführen war logisch der nächste Schritt und hat sich gelohnt: Hervorzuheben ist die selbständige Datenpflege direkt auf der Plattform: Die Kliniken können jetzt ihre Einträge und auch kleine Änderungen eigenständig aktualisieren – jederzeit, ohne Abgabefristen. Ein sicherer Zugang für die Kliniken sorgt dafür, dass nur die eigenen Daten bearbeitet werden können. Die Redaktion wird bei Änderungen benachrichtigt und kann so direkt die Angaben prüfen und freigeben. So kann das Deutsche Krankenhaus Adressbuch laufend topaktuelle Daten bereitstellen.

Rechnungen wie von selbst

Für jedweden Kauf musste bisher die Rechnungsstellung manuell erfolgen. Nun wird diese nach dem Online-Kauf automatisiert generiert und versendet.

Echt verbessert

Mit diesen weiteren Entwicklungen haben wir das digitale Geschäftsmodell des Deutschen Krankhaus Adressbuches noch einmal enorm verbessert und einen großen Schritt in Richtung vollständige Digitalisierung gemacht - und allen Personen, die mit und an der komplexen Datenbank arbeiten, jede Menge Arbeit abgenommen.

Sie möchten mehr erfahren?
Kontaktieren Sie Anita Agarwalla via E-Mail oder Telefon
Anita Agarwalla

Leitung Digitales Marketing, Agenturleitung

+49 761 – 88 85 24 – 19
E-Mail an Anita
Über Rombach Druck- und Verlagshaus

Das Rombach Druck- und Verlagshaus gehört zur Rombach Gruppe und verlegt seit 60 Jahren das Deutsche Krankenhaus Adressbuch. Das Verlagshaus und inhabergeführtes Familienunternehmen wartet mit jeder Menge Erfahrung und Kompetenz in der digitalen Medien- und Druckproduktion sowie in der Kultur- und Wissensvermittlung auf.

www.dkaonline.de