Das Auge arbeitet mit – Originelles Projektmanagement für einen Sensor-Hersteller

Im Überblick

  • Spannend visualisierte Projektübersicht 
  • Charmante Illustrationen – von uns handgemacht 
  • Besonderes Nutzererlebnis auf Großbildschirm
  • Interaktiv aufgesetzt für Touchscreen
  • Raum für Weiterentwicklung – mit Typo3 und vue.js

Das war unsere Aufgabe: Projektmanagement spielerisch erlebbar machen  

Um Projekte erfolgreich abzuschließen, braucht man stets einen guten Überblick. Unverzichtbares Werkzeug: ein Projektmanagement-Tool, mit dessen Hilfe sich alle Phasen planen, anpassen und abbilden lassen. 

Das innovative Unternehmen arbeitet seit Jahren mit einer professionellen PM-Lösung. Die ist zwar hocheffizient und dynamisch, bietet aber kaum emotionale Nutzererlebnisse. Knackpunkt: das funktionale und nüchterne Design.

Das brachte unseren Kunden auf eine ebenso mutige wie witzige Idee: Der Projektverlauf soll als eine abwechslungsreiche und ansprechend illustrierte Seefahrt dargestellt werden.

Das Ziel: Der tägliche Blick auf den Projektverlauf informiert, weckt positive Emotionen und motiviert Mitarbeiter dazu, das PM-Tool interaktiv zu nutzen.

So haben wir es gelöst: Schön praktisch!  Überraschender Look trifft bewährtes PM-Tool 

Auf Basis der gewünschten Kulisse haben wir eine maritime Themenwelt entworfen, die den Projektverlauf spielerisch in Szene setzt. Der sympathische Look lebt von den eigens entwickelten Illustrationen. Die kommen nun richtig zur Geltung, denn: wir haben die Anwendung für einen extra großen Touchscreen (84 Zoll) umgesetzt. 

Die Projektdaten werden wie gewohnt am Desktop gepflegt. Per Link kann die aktuelle Anwendung am Touchscreen geöffnet werden, auf der der aktuelle Projektstand großformatig anzusehen ist. Der charmante Bruch mit der Routine greift für die großformatige Projektübersicht an zentraler Stelle im PM-Büro: Hier gehen Projekte ab sofort als Schiffe an den Start (Boje) und laufen bei Projektabschluss sicher in den Hafen ein (Stadt mit Feuerwerk). Unterwegs markieren Schatzinseln, kleine Häfen oder Leuchttürme wichtige Meilensteine. Havarien, wie Wellen, Haie oder Eisberge weisen auf kritische Herausforderungen hin.

Die Projekt-Reise ist interaktiv angelegt: Am Touchscreen können Kollegen alle Projektdetails jederzeit abrufen. Diese werden dann per iFrame auf der Projektübersicht abgebildet.

Eine Seefahrt, die ist lustig: Viel Spaß für uns, mehr Joy of Use für die Mitarbeiter

Mit der neuen Übersicht lassen sich komplexe Projektverläufe vereinfacht und anschaulich darstellen. Die frechen Illustrationen und interaktiven Elemente bringen Mitarbeiter ins Gespräch, tragen zu einer positiven Arbeitsatmosphäre bei und machen Spaß!

Den hatten auch unsere Entwickler und Webdesigner – beim Programmieren für den Großbildschirm, Entwerfen eigener Illustrationen und der interaktiven Umsetzung.  

Die große Fahrt zum Projektabschluss bleibt spannend: In der Entwicklung haben wir Möglichkeiten für zukünftige Animationen bereits angelegt. 

Ansprechpartnerin

Jessica Federer
Projektmanagerin

Telefon +49 (0)761 - 88 85 24 - 26
jessica.federer@re-lounge.com
XING
Kontakt aufnehmen

Im Einsatz seit April 2018