Schwarzwaldmilch: neuer Online-Auftritt für das Traditionsunternehmen

Im Überblick

  • Relaunch der Website www.schwarzwaldmilch.de 
  • Programmierung einer produktlinienübergreifenden Datenbank
  • Responsive Design
  • Informationen über das Unternehmen, seine Produkte und die Bauernhöfe
  • Einfache Pflege für Redakteure

Die Aufgabe

Produkte und Erzeugerhöfe in den Vordergrund rücken

Schwarzwaldmilch – das ist ein Name, der fast jedem in der Region bekannt sein dürfte. Früher als „Breisgaumilch“ bekannt, vertreibt die Molkerei heute als Schwarzwaldmilch ihre Produkte in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen. Einige Produktlinien wie zum Beispiel LAC sind deutschlandweit erhältlich. Seit 80 Jahren ist das Unternehmen regional im Südwesten Deutschlands verwurzelt. In so einer Zeit entwickelt sich ein starkes Markenbild. Regionalität, Heimat und Qualität sind Begriffe, die heute mit Schwarzwaldmilch verbunden werden. Da ist es umso wichtiger, dass ein Unternehmen mit dieser langjährigen Tradition auch den passenden Online-Auftritt hat. Die neue Website der Schwarzwaldmilch sollte mehr als zuvor die Molkereiprodukte und die Herkunft der Zutaten in den Fokus stellen. User sollten Spaß daran haben, auf der Website zu stöbern und die Möglichkeit bekommen, sich näher über Schwarzwaldmilch und ihre Produktion zu informieren.

Die Lösung

Visuelle Vermittlung von Markenwerten und Hintergrundinformationen zum Nachlesen

Um die Ansprüche an die neue Webpräsenz von Schwarzwaldmilch zu erfüllen, führte re-lounge einen vollständigen Relaunch von Website und Produktdatenbank durch. In einem Persona-Analyse-Workshop legte re-lounge gemeinsam mit Schwarzwaldmilch die Zielgruppen der neuen Website fest und entwickelte konkrete Personas. Die eher abstrakten Zielgruppen erhalten durch das Definieren von Personas Gesicht und Charakter. Ist bekannt, welche Menschen sich konkret in der eigenen Zielgruppe verbergen, fällt es leichter, Bedürfnisse zu erkennen und zu erfüllen. 

Große Bilder als Stimmungsträger

Der neue Webauftritt stellt jetzt ganz klar die Produkte der Molkerei in den Vordergrund. Viele große Bilder übertragen das Markenbild visuell anstatt in langen Texten. Imagelastige Bühnen mit Bildern aus dem Schwarzwald übermitteln Werte wie Tradition und Regionalität. Viele Zusatzservices wie eine Erklärung der Produktlinien, FAQs auf der Produktdetailseite, ein Milchlexikon oder Molkereiinformationen bieten den Nutzenden Mehrwert durch Information. Sie können sich gründlich über das Unternehmen Schwarzwaldmilch und seine Arbeitsweise informieren und die passenden Produkte für sich selbst herausfinden. Das ist jetzt auch über Smartphone und Tablet möglich: die neue Website ermöglicht durch responsives Design auch die optimale Darstellung auf allen mobilen Endgeräten.

Integration einer übergreifenden Produktdatenbank

Damit die neue Website die Molkereiprodukte von Schwarzwaldmilch in den Fokus stellen kann, war die Integration einer Produktdatenbank nötig. re-lounge legte diese produktlinienübergreifend an. So bedient sie jetzt nicht nur die Website www.schwarzwaldmilch.de, sondern auch die von re-lounge entwickelte Microsite zu den LAC-Produkten www.lac-lactosefrei.de. Sowohl die Produktdatenbank als auch die Website ist für Redakteure von Schwarzwaldmilch einfach zu pflegen. Das Unternehmen ist damit in der Lage, seinen Online-Auftritt selbstständig aktuell zu halten. 

Über Schwarzwaldmilch

Seit über 80 Jahren produziert Schwarzwaldmilch im Südwesten Deutschlands Molkereiprodukte aus regionalen Zutaten. Über 1.000 bäuerliche Familienbetriebe aus dem Schwarzwald beliefern die genossenschaftliche Molkerei. Schwarzwaldmilch zählt zu den führenden Molkereien landesweit. Am Standort Freiburg werden die typischen Schwarzwaldmilch Genießerprodukte hergestellt und am Standort Offenburg die Zutaten für Industriepartner.

Ansprechpartner

Stefan Häfele
Geschäftsführer

Telefon +49 (0)761 - 88 85 24 - 15
stefan.haefele@re-lounge.com
XING
Kontakt aufnehmen

Online seit September 2015
Einzusehen unter www.schwarzwaldmilch.de