06.07.2010 – Pressemitteilung

Newsletterkampagne der FWTM für die EXPO 2010 Shanghai – sponsert by re-lounge und Inxmail

Freiburg/Shanghai, 1. Juli 2010. Die Stadt Freiburg präsentiert sich international auf der Weltausstellung EXPO 2010 in Shanghai und wird von den beiden lokalen E-Mail-Marketingexperten Inxmail und re-lounge per Newsletter unterstützt. Der von re-lounge gestaltete monatliche Newsletter „EXPO News“ informiert über Eindrücke und Highlights am Messestand und berichtet über das Geschehen rund um die Freiburg-Präsentation. Der ebenfalls in der Breisgau Metropole ansässige E-Mail-Marketinganbieter Inxmail stellte dafür seine Lösung Inxmail Professional zur Verfügung, mit der die hochpersonalisierten Newsletter erstellt und an die EXPO-Fans verschickt werden.

„Es ist uns wichtig, eine Verbindung zu schaffen, zwischen Freiburg und dem, was auf der Weltausstellung passiert“, so FWTM-Geschäftsführer Bernd Dallmann. Dabei richtet sich der Newsletter nicht nur an Freiburger, sondern an  EXPO- und Freiburg-Freunde vor allem in China und in aller Welt. Neue Medien erweitern das Spektrum der Kommunikation und, so Dallmann weiter, „wir freuen uns über unsere kompetenten Partner hier vor Ort“. Den Newsletter können EXPO-Fans unter http://www.expo2010.freiburg.de anfordern.
Laut Aussage des Ausrichters FWTM ist  Freiburg die einzige Stadt, die ein ganzheitliches Konzept der ‚Green City’ darstellt und den Fachbesuchern eine besonders breite Informationsmöglichkeit bietet.„Unser visuelles Konzept des Green City Newsletters spiegelt den ganzheitlichen Ansatz des EXPO-Mottos wider“, erläutert Dietmar vom Berg, Geschäftsführer von re-lounge. Auf 260 qm Standfläche befinden sich fünf gebäudeartige Kuben, in denen – ganz im Sinne des EXPO-Mottos „Better City, Better Life“ – die Vielseitigkeit der Green City Freiburg dargestellt wird. „Eine ideale Basis für spannendes E-Mail-Marketing – made in Freiburg“, begründet Peter Ziras, Geschäftsführer von Inxmail, die Co-Sponsoring Aktivitäten.
 
Unter dem Motto „Better City, Better Life“, findet die EXPO 2010 vom 1. Mai bis zum 31.Oktober in Shanghai statt. Erstmals in der Geschichte der Weltausstellung gibt es eine „Urban Best Practice Area“ geben. Hier stellen Städte aus, die sich im Klimaschutz erfolgreich engagiert haben. Freiburg präsentiert sich hier als Best Practice Beispiel für nachhaltige Stadtplanung.

Pressemitteilung als PDF (pdf, 194 kB)
Pressemitteilung als RTF (rtf, 94 kB)