18.01.2013 – Pressemitteilung

Innovation erleben: re-lounge auf der i+e 2013

Freiburg, Januar 2013 – In diesem Jahr ist die Freiburger Agentur für digitale Medien re-lounge GmbH erstmals als Aussteller auf der Industriemesse i+e vertreten, die vom 24. bis 26. Januar 2013 in der Messe Freiburg stattfindet. Getreu dem Motto „Innovation erleben!“ erfahren interessierte Messebesucher alles über die neuesten Entwicklungen und Trends in der Online-Welt: Von zukunftssicheren Technologien und smarten Designs über mobile Applikationen, moderne E-Mail-Marketing-Lösungen bis hin zu Social Media und innovativen Vertriebsplattformen wird alles geboten.

„Und ganz nebenbei und selbstverständlich gibt’s nette Menschen zum gemeinsamen Austausch und Gespräch dazu“, verspricht re-lounge-Geschäftsführer Dietmar vom Berg, der selber auch am Messestand F102 in Halle 2 anzutreffen sein wird. Bereits jetzt können Gesprächstermine auf der Messe vereinbart werden, telefonisch bei Stefan Häfele unter Telefon 0761/888 524-0 oder per E-Mail stefan.haefele@re-lounge.com. Die Agentur stellt ihre Dienstleistungen und Produkte am Gemeinschaftsstand des badischen IT-Netzwerks IT-Partner Baden vor und ist zu den Messeöffnungszeiten für interessierte Besucher da – Donnerstag und Freitag von 9 bis 18 Uhr und Samstag von 9 bis 16 Uhr. Am Freitag-Abend ab 17:30 Uhr lädt re-lounge am Stand bei einem guten Wein zum entspannten Get-Together ein.

Daneben bietet die Agentur zwei kostenlose Fachvorträge zu den Themen Social Media und Mobile aus Unternehmenssicht an:

Think Mobile: Die Bedeutung des mobilen Web für Unternehmen
Samstag, 26.01.2013, 11 Uhr, Raum K2
Oliver Schmitt, Geschäftsführer bei re-lounge

Social Media: Hype oder Must-have für Unternehmen?
Samstag, 26.01.2013, 12 Uhr, Raum K4
Christian Iannarone, Projektmanager/Social Media Berater bei re-lounge

Die i+e ist die größte Industriemesse im Südwesten für die Branchen Elektrotechnik und Elektronik, Maschinenbau, Metallverarbeitung, Informationstechnik, Kunststoff und die industrielle Dienstleistung (www.ie-messe.de) und öffnet am 24. Januar 2013 zum 16. Mal ihre Tore. Der Wirtschaftsverband Industrieller Unternehmen Baden e.V. (wvib) rechnet mit rund 350 Ausstellern, mehr als 80 kostenfreien Fachvorträgen und rund 10.000 Besuchern an drei Tagen.